#fbgm

„Ja“

puder pumps parfüm prunk ich mag dich beshenken

und ich zerfließe beim gedanken an deine zarten hände

beim frühstück in ner trainingshose und ungeshminkt

du bist heiß verdammt und ich bleibe dran

such dich einfach weiter weil ich es mir nicht verkneifen kann

boah bist du shön ich bin feuer und flamm

und ja ich atme dich

und ja, ich schwör auf dich und jede meiner fasern sagt „ja“

und sie wandern auf dir meine zielsicheren blicke

auf deinem körper den du fein dekoriert hast mit spitze

und lässt nicht einen Zentimeter unverschont

ich folge rechts und links deinem üppigen hüftschwung

laß uns leise bleiben:

alles gedreht, die sinne wie benebelt

in deiner mitte, bis der Vorhang fällt

an einer fremden stille Stelle, die

nicht weiterschwingt, wenn deine Tiefen schwingen.

Ich bin verlor’n in deiner Mitte

Keiner weiß uns so.

Du, nur du

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s